Weg mit den Schnecken…

Schnecken im Garten können zu einer wahren Plage werden. Man ärgert sich sehr über die angefressenen Blumen und der mit Fressstellen übersäte Kopfsalat ist auch weniger appetitlich. Zur Vorbeugung gegen die Schneckenplage sind hier einige Tipps für Sie aufgelistet, die Schnecken und Nacktschnecken das Leben schwer machen und Grundlage für einen effektiven Schneckenschutz sind:

Im Winter vorsorgen: Die Schnecken überwintern im Boden. Wird dieser aufgeharkt und es kommt starker Frost in den Boden, sterben hierbei viele der Schnecken, da sie bei diesen Temperaturen nicht leben können.Schnecken meiden einen sonnigen und trockenen Standort. Gemüsebeete und Blumen sollten daher möglichst sonnig stehen.

Morgens giessen: Die Beete sollten möglichst morgens stark gegossen werden. Wird abends zu stark gegossen, zieht das Schnecken besonders an, welche sich in der kommenden Nacht mit den Pflanzen vergnügen.

Falls Ihr Garten schon befallen ist, verwenden Sie doch unsere COMPO Artikel gegen Schnecken:

COMPO Schneckenkorn

COMPO Schnecken-frei Lima Disque®

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>